Technical analysis & news on Blockchain & Cryptocurrencies | Coincronica
Crypto News

Vergleich von Algorand und Chainlink

Einführung

In einer Welt mit schnell wachsenden Volkswirtschaften besteht ein zunehmender Bedarf an einem noch besseren Finanzsystem, das jederzeit sichere, schnelle und zuverlässige Transaktionen ermöglicht. Kryptowährungen sind die perfekte Lösung. Beschrieben als digitales Bargeld, das schneller, billiger und zuverlässiger sein soll als reguläres, von der Regierung ausgegebenes Geld. Anstatt Regierungen mit so vielen Protokollen zur Erstellung von Geld und Banken zum Speichern, Senden und Empfangen des Geldes zu betrauen, wickeln die Benutzer ihre Transaktionen direkt miteinander auf diesen Plattformen ab und speichern ihr Geld selbst (volle Kontrolle). Allein durch die Tatsache, dass die Menschen ohne Zwischenhändler direkt Geld senden können, sind Transaktionen in der Regel sehr erschwinglich, schnell und sicher.

Um Betrug und Manipulation zu verhindern, können Benutzer einer Kryptowährung gleichzeitig ihre persönlichen Transaktionen und die Transaktionen aller anderen Personen im Netzwerk in Echtzeit aufzeichnen und überprüfen. Die digitalen Transaktionsaufzeichnungen werden hier als Ledger bezeichnet, und dieses Ledger ist für jeden im Netzwerk öffentlich zugänglich. Das öffentliche Hauptbuch stellt sicher, dass die Transaktionen effizient, dauerhaft, sicher und transparent sind.

Chainlink:

Chainlink ist definiert als ein dezentralisiertes Orakel-Netzwerk, das es intelligenten Verträgen ermöglicht, sicher auf Off-Chain-Datenfeeds, Web-APIs sowie auf traditionelle Bankzahlungen zuzugreifen. Chainlink wird von führenden unabhängigen Forschungsunternehmen, darunter Gartner, stets als eine der besten Blockchaintechnologien ausgewählt.

Es ist beliebt, um großen Unternehmen wie SWIFT, Google und Oracle hochsichere und zuverlässige Orakel zur Verfügung zu stellen, wobei führende Teams für die Entwicklung intelligenter Verträge wie Web3 Foundation, OpenLaw, Zeppelin und MARKET Protocol nicht ausgelassen werden.

Algorand:

Seit seiner Gründung durch den Kryptographie-Pionier und Turing-Preisträger Silvio Micali ist Algorand ein Open-Source-Softwareunternehmen, das technische Innovationen für die grenzenlose Wirtschaft mit einer Plattform entwickelt, die Dezentralisierung, Skalierbarkeit und Sicherheit in einem bietet. Algorand’s erstes, erlaubnisloses, reines “proof-of-stake”-Protokoll unterstützt den Umfang, die offene Beteiligung und die Endgültigkeit der Transaktionen, die von den Benutzern benötigt werden, um Möglichkeiten zu schaffen und das Versprechen der Blockchain-Technologie zu erfüllen.

Vergleich

Wir werden uns diese beiden Plattformen im Detail anschauen, um die Unterschiede und Gemeinsamkeiten, die zwischen ihnen bestehen, vollständig zu verstehen und um zu verstehen, wie sie daran arbeiten, die Barrieren zu überwinden.

Consensus-Modell

Algorand

Definiert als eine skalierbare, sichere und dezentralisierte digitale Währungs- und Transaktionsplattform, unterscheidet sich Algorand von den Consensus-Mechanismen der ersten Generation. Die Technologie von Algorand vervollständigt Blöcke in Sekundenschnelle und bietet sofortige Transaktionsendlichkeit bei gleichzeitiger Eliminierung von Verzweigungen. Bei Algorand ist zu bedenken, dass es die Validierer nicht mit neu geprägten Wertmarken belohnt. Der Consensus-Mechanismus ist präzise und erfordert keine Genehmigung, sondern einen reinen Akzeptanznachweis.

Chainlink

Chainlink bietet Off-Chain-Fähigkeiten, d.h. Chainlink besteht zunächst aus einem Netzwerk von Orakelknoten, die mit dem Ethereum-Netzwerk verbunden sind, und unterstützt alle führenden intelligenten Vertragsnetzwerke. Diese Knoten sammeln unabhängig voneinander Antworten auf Off-Chain-Anfragen. Ihre individuellen Antworten werden durch einen von mehreren möglichen Consensus-Mechanismen zu einer globalen Antwort aggregiert, die an einen anfordernden Vertrag USER-SC zurückgegeben wird. Die Chainlink-Knoten basieren auf der standardmäßigen Open-Source-Kernimplementierung, die standardmäßige Blockchaininteraktionen, Terminierung und Verbindung mit gemeinsamen externen Ressourcen handhabt.

Preis

Algorand

Der Preis von Algorand liegt derzeit bei 0,379293 $ bei einem 24-Stunden-Handelsvolumen von etwa 160,46 Millionen $ an 40 Börsen.

Die Preisausrichtung von Algorand befindet sich derzeit in einem Abwärtstrend.Seinen Höchststand erreichte er am 21. Juni 2019, als er auf seinem Allzeithoch von 4,77 $ gehandelt wurde. Sie hat auch ein zirkulierendes Angebot von 1,06 Milliarden ALGO mit einem Gesamtangebot von 10,00 Milliarden ALGO.

Chainlink

Chainlink wird derzeit zu einem Preis von $11,99 bei einem 24-Stunden-Handelsvolumen von $1,95B an 100 Börsenplätzen gehandelt. Chainlink erreichte seinen Höhepunkt am 16. August 2020, als es auf seinem Allzeithoch von $19,90 gehandelt wurde. Es hat ein zirkulierendes Angebot von 350,00M LINK mit einem Gesamtangebot von 1,00B LINK. Die beste Börse für den Handel mit Chainlink ist Binance. Das Chainlink-Netzwerk bietet zuverlässige, manipulationssichere Ein- und Ausgänge für komplexe intelligente Kontrakte auf jeder Blockchain, auf der es operiert.

TPS (Transaktionen pro Sekunde)

Algorand

Im Zusammenhang mit Blockchain bezieht sich der Begriff Transaktionen pro Sekunde (TPS) auf die Anzahl der Transaktionen, die ein Netzwerk pro Sekunde verarbeiten kann.

Der ungefähre durchschnittliche TPS der Bitcoin-Blockchain beträgt etwa 5 Sekunden, obwohl dies zeitweise variieren kann. Ethereum kann im Gegensatz dazu ungefähr die doppelte Menge verarbeiten.

Obwohl die Ausführung von Algorand auf älteren Plattformen derzeit nicht möglich ist, arbeiten die ASC1 mit über 1.000 TPS und sind auf einer Plattform, die nicht auf Fork verifiziert ist, in weniger als 5 Sekunden abgeschlossen.

Chainlink

Die ungefähre Bestätigungszeit auf der Chainlink-Plattform beträgt 6 Minuten (Bestätigungszeit von Ethereum)

Der aktuelle Transaktionsdurchsatz von Chainlink: N/a für ein ERC-20-Token. Ende 2019 meldete sich Mitbegründer Vitalik Buterin und erklärte, dass der Istanbuler Zweig von Ethereum schließlich 3.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) unterstützen würde. Laut Solana sollen derzeit fast 60.000 TPS abgewickelt werden.

Kosten der Ausführung

Algorand

Algorand hat niedrige Ausführungskosten mit Transaktionen, die die gleiche Gebühr haben wie jede andere Transaktion auf der Algorand-Blockchain zu .001 ALGOs

Chainlink

LINK-Zahlungen müssen hoch genug sein, um Bestechungsangriffe zu verhindern, aber niedrig genug, um langfristig wirtschaftlich tragfähig zu sein. Diese Kosten sind für jeden integrierenden Vertrag und jedes Orakel-Netzwerk einzigartig und sollten von Fall zu Fall bewertet werden.

Beispielsweise wird jeder Knoten, der Daten an die dezentralen Preisreferenz-Netzwerke ETH/USD (21 Knoten) und BTC/USD (20 Knoten) einspeist, mit 0,3333333333333333333333 LINK pro Dateneinspeisung, die eine Aktualisierungshäufigkeit von alle zwanzig Minuten (oder eine Abweichung von 0,5% gegenüber der letzten Aktualisierung) aufweist, recht gut bezahlt.

Smart Contracts-Protokoll

Algorand’s Smart Contracts (ASC1s) sind vertrauenswürdige Programme, die in einer Kette ausgeführt werden, wobei die Benutzer sicher sein können, dass das Programm fehlerfrei ausgeführt wurde und die Ergebnisse nicht manipuliert wurden. Sie beseitigen Barrieren, wie z.B. eine vertrauenswürdige, nahtlose Lösung mit bewährter Leistung, die nicht nur schneller, skalierbar und kosteneffektiv ist, sondern auch funktionell fortschrittlich, um eine anspruchsvolle und komplexe Anwendung zu ermöglichen. Algorand bietet keinen Zugang zu Offline-Daten, außer im Falle der Erstellung von Konten, um unbefugten Zugriff zu vermeiden.

Das Chainlink-Netzwerk bietet zuverlässige, manipulationssichere Ein- und Ausgänge für komplexe intelligente Verträge auf jeder beliebigen Blockchain. Diese intelligenten Verträge sind mit Daten, Ereignissen und Zahlungen aus der realen Welt verbunden. Intelligente Verträge bieten die Möglichkeit, manipulationssichere digitale Vereinbarungen auszuführen, die als sehr sicher und äußerst zuverlässig gelten. Um die allgemeine Zuverlässigkeit eines Vertrags aufrechtzuerhalten, müssen auch die Ein- und Ausgänge, auf die sich der Vertrag stützt, sicher sein. Chainlinks bieten eine zuverlässige Verbindung zu externen Daten, die nachweislich durchgehend sicher ist. Chainlink bietet Zugang zu Offline-Daten

Blockchain Krypto-Währung und Anzahl der im Umlauf befindlichen Münzen

Algorand

ALGO ist die Krypto-Währung der Algorand-Blockchain. Die Algorand-Blockchain wurde errichtet, um zur Schaffung einer offenen, grenzenlosen Wirtschaft beizutragen, an der alle teilhaben können. Diese neue Art der digitalen Wirtschaft kann nur mit einer wirklich digitalen Währung funktionieren, die sofort und für jeden funktioniert. Sie hat einen Umlaufvorrat von 800 Millionen Münzen und einen Maximalvorrat von 10 Milliarden Münzen.

Chainlink

LINK ist ein Ethereum-Token, der das dezentralisierte Orakel-Netzwerk Chainlink mit Strom versorgt und es ermöglicht, intelligente Verträge auf Ethereum sicher mit externen Datenquellen, APIs und Zahlungssystemen zu verbinden. Es hat einen Umlaufvorrat von 390 Millionen Münzen und einen Maximalvorrat von 1 Milliarde Münzen.

Schlussfolgerung

In Krypto-Währung zu investieren ist heutzutage jedermanns Traum, und die beste Krypto-Währung zu bekommen, in die man investieren kann, ist sogar noch besser. Wenn man sich den Vergleich zwischen Algorand und Chainlink ansieht, würde man feststellen, dass die beste Plattform für den Handel mit beiden die Binance ist. Trotz vieler Vorteile wie Offline-Transaktionen, die Besetzung der 8. Position bei der Klassifizierung und die Tatsache, dass es unter anderem über 100 Börsen gehandelt werden kann, können wir Algorand’s Pure-Proof-of-Stake, die Tatsache, dass es sich um eine skalierbare, sichere und dezentralisierte digitale Währung handelt, und die Tatsache, dass es Open Source ist, nicht ignorieren.

Sowohl Chainlink als auch Algorand sind Bearish mit zukünftigen Wachstumsperspektiven.

Referenzen

https://www.algorand.com

https://www.algorand.com/resources/news

https://coinmarketcap.com/currencies/algorand/

https://chain.link

https://coinmarketcap.com/currencies/chainlink/

Related posts

Crypto Assets Management & Holding Firm, Euro Asset Hong Kong acquires Crypto Tech Provider Eurofix

Dennis Richter

UK fintech KINGDOM INVESTMENT has launched the APP Application to the public.

coincronica

Algorand und Republics Partnerschaft

Nikita Monastyrskiy