Technical analysis & news on Blockchain & Cryptocurrencies | Coincronica
Münzen

TA, die eine Konsolidierung des Bitcoin Kurs vorausgesagt hat, sieht Anzeichen von Stärke voraus, ABER…


Der Bitcoin-Preis schaffte es, ein Allzeithoch von 42.000 $ zu erreichen, nur um dann wieder zurückzufallen und in einen Seitwärtstrend einzutreten. Die meisten Kryptowährungen waren von diesem kleinen Pullback betroffen, während viele andere Coins höher schießen als BTC. Mit einer geringeren Marktdominanz als 67 % wurden Altcoins als bessere alternative Investitionen gesehen. Was passiert jetzt mit dem Bitcoin-Preis? Werden wir Zeuge einer langfristigen Konsolidierung oder werden sich die Preise nach oben bewegen?

Bitcoin Preisvorhersage – TA zeichnet einen Konsolidierungsbereich

In einem früheren Artikel haben wir 2 Szenarien vorhergesagt, in denen die Preise sich konsolidieren werden:

In diesem Szenario werden Käufer helfen, die Preise zu pushen und sie stark über dem psychologischen Preisbereich von 30.000 $ zu halten. Die Preise werden zwischen 31.500 $ und 40.000 $ schwanken, was Tradern große Möglichkeiten für den Daytrade bietet und sie von einem Seitwärtstrend profitieren lässt, bis die Käufer die Verkäufer besiegen und so die Preise über 40.000 $ treiben und den Aufwärtstrend fortsetzen.

Nach einer Woche, in der dieser Bereich der Konsolidierung vorhergesagt wurde, sind wir hier Zeugen dieses Seitwärtstrends in Abbildung 1 unten.

BTC/USD 1 Stunden-Chart
Abb.1 BTC/USD 1-Stunden-Chart zeigt einen Konsolidierungsbereich, wie in früheren Artikeln vorhergesagt – TradingView.com

Was können wir nach der Konsolidierung erwarten?

Nun, Technische Analysen sind in der Regel hilfreich, um die richtigen Ein- und Ausstiege beim Handel an den Märkten festzulegen. In diesem speziellen Fall, wenn man sieht, dass sich die Preise zwischen Unterstützungs- und Widerstandsniveaus konsolidieren, empfehlen wir das Folgende:

  • Wenn du BTC bereits seit Preisen unter 31.500 $ hältst, bist du in dieser Phase sicher.
  • Wenn du mit dem Gedanken spielst, in den Markt einzusteigen, kannst du eine Kaufposition eingehen und einen Stop-Loss um den Unterstützungsbereich von 31.500 $ setzen (vorzugsweise darunter).
  • Wenn du es vorziehst, zu warten und Preisbestätigungen zu sehen, bevor du in den Markt einsteigst, kannst du auf einen Durchbruch des Preises durch die 40.000 $ warten, der von hoher Volatilität begleitet wird. In diesem Fall kannst du um diesen Preisbereich herum kaufen und einen engen Stop-Loss setzen.

Preiskonsolidierungen wurden in letzter Zeit als bullische Zeichen gesehen, bei denen die Preise eine Verschnaufpause einlegen, bevor sie ihre Reise nach oben fortsetzen.

BTC/USD 4 Stunden-Chart
Abb.2 BTC/USD 4-Stunden-Chart zeigt frühere Konsolidierungen gefolgt von steigenden Preisen – TradingView.com

Der Kryptomarkt als Ganzes

In den letzten 24 Stunden ist der Kryptomarkt überwiegend gestiegen, mit Ausnahme von Bitcoin, der sich derzeit um die Preise konsolidiert, wie zuvor besprochen, daher ist die Marktdominanz auf 67 % gefallen.

1- Bitcoin (BTC) : – 0,97 %

2- Ether (ETH) : + 0,17 %

3- Tether (USDT) : 0 %

4- Polkadot (DOT) : + 18,37 % (übertrifft XRP)

5- Ripple (XRP) : + 0,69 %

6- Cardano (ADA) : + 13,25 % (übertrifft LTC)

7- Litecoin (LTC): + 0,95 %

8- Bitcoin Cash (BCH) : + 0,92 %

9- Kettenglied (LINK) : + 22,52 %

10- Stellar (XLM): + 2,32 %

Bitcoin Kurs Prognose
Bitcoin Kurs Prognose© Cryptoticker

Related posts

Was sind Kryptowährungen? Was ist Blockchain? Was ist ein Bitcoin? Die wichtigsten Grundbegriffe

Dennis Richter

Litauische Regierung veröffentlicht Kryptowährungs- und ICO-Richtlinien

Dennis Richter

Pantera Capital: PayPal treibt den Bitcoin Kurs durch Großkäufe nach oben

Dennis Richter