Technical analysis & news on Blockchain & Cryptocurrencies | Coincronica
Münzen

Pyramidenschema-Betreiber will Entschädigung zahlen

Betrug

Amit Bhardwaj, ein indischer Bitcoin-Ponzi Betreiber, hat Opfern eine Entschädigung in indischer Währung angeboten, falls sie durch sein System an Geld verloren haben. Er ist der Gründer von GBminers und Gainbitcoin.

Viele Investoren haben Beschwerden in verschiedenen Städten einschließlich Pune, Mumbai, Nanded (Maharashtra), Kolkata, Delhi und anderen Städten eingereicht. Investoren haben gesagt, dass sie kämpfen werden, um den Marktwert ihrer Investitionen zurückzugewinnen. Amit Bhardwaj überredete die Investoren, in Bitcoin [BTC] für eine erstaunliche Rendite zu investieren.

Eines der Opfer des Bitcoin Ponzi Betrugs sagte:

Wir wollen die Renditen in (heutiger) Kryptowährung und nicht im Wert der Kryptowährung, als wir investiert haben. Heute ist der Bitcoin-Preis viel höher als unsere Investition. Es ist, als würde Amit Bhardwaj die Gewinne behalten und nur den Hauptbetrag zurückgeben, der falsch ist.

In einem Interview mit Factor Daily sagte Jayaram Paygude, Inspektor von Pune Cyber Crime Cell

Zebpay ist die Plattform, über die in diesem Fall Investments und Verkäufe von Bitcoins getätigt wurden, weshalb hier auf eine Untersuchung gedränt wird.

Es wird geschätzt, dass 2015 über $ 146 Millionen in Bhardwajs Gainbitcoin investiert wurden. Das Thema wurde sogar in einer Versammlung von Hemant Takle, einem Mitglied der Nationalist Congress Party, angesprochen. Er sagte,

Es sei darauf hingewiesen, dass Verstöße in der Vashi Polizeistation, der Nigdi Polizeistation, der Nanded Polizeistation und der Khadakpada Polizeistation registriert waren. Die Hauptangeklagten wurden verhaftet, jedoch wurden in diesen Fällen keine Bitcoins gefunden. Dies lässt einen darüber nachdenken, ob die Polizei dem Angeklagten in dem Fall hilft. Seine Behauptungen wurden jedoch von einem Minister des Staates Maharashtra, Deepak Kesarkar, zurückgewiesen.

Schau dir doch auch Kartenzahlungen bekommen neue Konkurrenten – Ist es trotzdem alte Technik? oder Monaco benennt sich in Crypto.com um an.

Verpass keine wichtigen Nachrichten mehr!
Folge uns auf Twitter,  FacebookSteemit oder tritt unserem Telegram News Kanal bei.

Du würdest diesen Artikel gerne kommentieren? Dann tritt einfach unserer Telegram Diskussions-Gruppe bei.

Du hast eine Leidenschaft für die Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen? Du hast Talent als Schreiber und Lust darauf in einem Team mit anderen kryptobegeisterten Leuten zu arbeiten? Dann melde dich bei uns und werde Teil unseres Teams! Schicke uns noch heute eine Kurzbewerbung an [email protected] ! Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

 

The post Pyramidenschema-Betreiber will Entschädigung zahlen appeared first on Cryptoticker DE.

Related posts

Kryptowährungen sicher aufbewahren

Dennis Richter

Polnische Bank bezahlt YouTube Star für FUD Krypto-Crash Video

Dennis Richter

Ist Bitcoin anonym?

Dennis Richter

Leave a Comment