0 C
New York
April 25, 2019
  • Home
  • Analyse
  • Enterprise Ethereum Alliance begrüßt Request Network Foundation
Analyse

Enterprise Ethereum Alliance begrüßt Request Network Foundation

Nachdem die Enterprise Ethereum Alliance (EEA) vor wenigen Tagen prominenten Zuwachs durch Ebay, Foxconn und PwC erhielt, tritt jetzt ein auf Ethereum basierendes weltweites Zahlungsnetzwerk bei: die Request Network Foundation.

Die EEA ist das größte Open-Source-Blockchain-Konsortium der Welt das bereits auf eine lange Mitgliederliste von prominenten Unternehmen blicken kann. Das gemeinsame Ziel ist es eine unternehmensfähige Software zu definieren, die in der Lage ist komplexe und anspruchsvolle Anwendungen in höchster Geschwindigkeit zu bewältigen.

Die Liste der Gründungsmitglieder ist lang und zählt unter anderem Microsoft, ING, UBS, BP oder Intel:

ethereum enterprise alliance

Die Request Network Foundation hat bekanntgegeben, dass sie ebenfalls dem großen Netzwerk der EEA beitreten werden.

Das Request Network (REQ) ermöglicht es Entwicklern ihre eigenen Finanzanwendungen mit maßgeschneiderten eigens für sie programmierten Sotwareanwendungen zu erweitern, um Zahlungen anzufordern, die auf dem Ethereum Netzwerk basieren.

Christophe Fontenau, Leiter der strategischen Abteilung für Kooperationen von REQ, ist begeistert und möchte die Entwicklung des Web 3.0 entscheidend vorantreiben (frei übersetzt):

Wir freuen uns, der EUA beizutreten. Die EUA bietet uns die Möglichkeit, mit führenden Unternehmen der Finanzbranche zusammenzuarbeiten, um spezifische, unternehmensspezifische Anwendungsfälle anzugehen. Wir freuen uns darauf, mitzuhelfen, die Bausteine zu definieren, die das Web 3.0-Zeitalter der dezentralen, verbindenden Intelligenz vorantreiben müssen.

Damit erhält die EEA weiteren Zuwachs und tatkräftige Unterstützung, um die weitere Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Blockchaintechnologie zu forcieren.

Der Kurs von Ethereum verzeichnet einen minimalen Kursürckgang von 1,66 Prozent auf einen Preis von 400,26 Euro innerhalb der letzten 24h. Mit einer Marktkapitalisierung von knapp 40,2 Milliarden Euro belegt Ethereum weiterhiin Platz 2 der größten Kryptowährungen weltweit. Eine Übersicht weiterer Kurse findet ihr hier.

baseUrl = “https://widgets.cryptocompare.com/”;
var scripts = document.getElementsByTagName(“script”);
var embedder = scripts[ scripts.length – 1 ];
var cccTheme = “General”:”borderColor”:”#005689″,”showExport”:true,”Tabs”:”borderColor”:”#e5e5e5″,”activeBorderColor”:”#005689″,”Chart”:”fillColor”:”#e5e5e5″,”borderColor”:”#666666″;
(function ()
var appName = encodeURIComponent(window.location.hostname);
if(appName==””)appName=”local”;
var s = document.createElement(“script”);
s.type = “text/javascript”;
s.async = true;
var theUrl = baseUrl+’serve/v3/coin/chart?fsym=ETH&tsyms=EUR,CHF,USD,GBP,CNY’;
s.src = theUrl + ( theUrl.indexOf(“?”) >= 0 ? “&” : “?”) + “app=” + appName;
embedder.parentNode.appendChild(s);
)();


Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

The post Enterprise Ethereum Alliance begrüßt Request Network Foundation appeared first on Coin Hero.

Related posts

Login

X

Register