Technical analysis & news on Blockchain & Cryptocurrencies | Coincronica
Münzen

All Time High beim Bitcoin Kurs zum Greifen nahe – knacken wir HEUTE noch den Rekord?


Zur Mitte der Woche werden wir uns heute den Verlauf vom Bitcoin Kurs der letzten 48 Stunden anschauen, welche seit meiner letzten Prognose vergangen sind. Diese Rückschau ist wichtig, auf Ihr bauen wir unsere weiteren Handlungsmöglichkeiten auf. Wichtige Fragen sind hier wie immer: Wie war die Entwicklung? Was sagt Sie uns über die Marktverfassung? Wie können wir Tradingchancen gewinnbringend wahrnehmen?

Bitcoin Kurs – der Blick in den Rückspiegel

Fast jedes Mal, wenn ich für meine Analyse auf den Chart vom Bitcoin schaue, muss ich zwangsweise lächeln. Der Trend ist einfach nicht zu Stoppen und das Allzeithoch wurde nur um wenige Dollar bisher verfehlt. Aktuell (25.11.2020 um 17.30 Uhr MEZ) steht der Kurs bei 19.202 USD und wir befinden und in einer kleinen Korrektur. Das noch aktuellen All Time High aus dem Dezember 2017 liegt bei 19.782 Dollar (blaue Linie). Es fehlen also nur noch 580 Dollar bzw. 3,02 % bis ein neues Allzeithoch geknackt wird. Wenn wir uns die Handelsspannen der letzten Tage und Wochen anschauen, gab es kaum einen Tag wo nicht mindestens diese Range gehandelt wurde. Auch wenn die Bewegungen nicht mehr so sauber sind wie vor einigen Tagen und die kurzfristigen Rücksetzer heftiger werden, sind weiterhin mehr Käufer am Markt als Verkäufer. Ich habe hier auch entsprechende Spuren im Chart gekennzeichnet, welche die roten Kreise darstellen. Diese Stellen finde ich besonders interessant, da hier schön zu sehen ist, dass nach stärkeren Abverkäufen sofort wieder neue Käufer da sind und den Markt hochkaufen.

Bitcoin Kurs Prognose 25.11.2020
TradingView – Bitcoin Kurs Prognose 25.11.2020 H1 Chart

Wann sehen wir ein neues All Time High?

Wie oben bereits angedeutet, liegen die täglichen Handelspannen bei mind. 500 USD, teilweise deutlich mehr. Es ist also durchaus möglich, dass wir diese möglicherweise heute oder morgen einen neuen Rekord im Bitcoin aufstellen. So ein Allzeithoch hat auch eine große psychologische Wirkung für und auf den Markt. Zum einen werden dann noch mehr Medien über den neuen Rekord berichten, was zu noch mehr Aufmerksamkeit führt und Käufer anlocken, welche bisher noch nicht investiert waren. Zum anderen ist es für bereits investieren aber auch grundsätzlich für den Markt ein klares Zeichen dafür, dass der Markt dynamisch und potent ist, was gerade für kurz und mittelfristige Trader sehr interessant ist.

Aber Achtung: Wo Licht ist, ist immer auch Schatten. Wie gerade beschrieben, ist dieses mögliche neue All Time High sehr wichtig. Es führt aber auch dazu, dass einige bereits Investierte Kasse machen und möglicherweise größere Mengen Abverkaufen. Es kann also durchaus zu größeren Rücksetzern kommen.

Wie können wir jetzt noch Einsteigen?

Ich habe die für mich aktuell interessanten Einstiegszonen mit einer grünen Fläche markiert. Ich bin ein größer Freund von Teileinstiegen, weil sie die Gewinne vergrößern und die Verluste/Risiko verringern können. Zudem habe ich zwei mögliche Szenarien mit dem orangen und grauen Prognosepfeil skizziert. Neues Update gibt es wie üblich am Freitag den 27.11. zum Bitcoin Kurs von mir. Bis dahin, allzeit gute Trades!

Bitcoin Kurs Dollar
Bitcoin Kurs Dollar© Cryptoticker

Related posts

3 Gründe, warum Cardano / ADA die Kryptowährung des Spätsommers ist

Dennis Richter

Ist die Zeit der Kryptowährungen schon vorbei?

Dennis Richter

WTI Crude Oil (USOIL) – wie tief wird der Ölpreis fallen?

Dennis Richter